E Center Wucherpfennig

Göttinger Chaussee 83
Hannover - Ricklingen

Tel.: 0511 - 898 161 0

Öffnungszeiten
Montag - Samstag 07:00-22:00 Uhr

Backabteilung
Montag - Samstag 07:00-20:00 Uhr

Tabak/Lotto
Montag - Samstag 07:00-22:00 Uhr

Fischabteilung
Montag - Samstag 08:00-20:00 Uhr

Unser Markt in Ricklingen

Das E center Ricklingen liegt verkehrstechnisch perfekt gelegen einen Steinwurf vom Ricklinger Kreisel entfernt. Auf 3200 Quadratmeter bietet das Team frischeste Lebensmittel. Weitere Partner wie ein Lottoshop, eine Fischgastronomie, Apotheke oder die Deutsche-Post-Filiale sind um die Ecke vertreten – auch alles andere, was man zum Leben benötigt.

Bei einem Kaffee in der Bäckerei kann man zudem auf einem Flachbildschirm Nachrichten verfolgen.

Erstklassiges Rindfleisch im E center Ricklingen

Fragen Sie an unserer Fleisch-Theke nach Blonde d‘ Aquitaine-Rindfleisch. Das Premiumfleisch hat seinen Platz in unserem Sortiment und das hat seinen Grund: Das Fleisch der ursprünglich aus Frankreich stammenden Rinder-Rasse ist besonders geschmackvoll und dabei sehr zart und mager. Produziert wird das Fleisch regional in Niedersachsen.

Qualität für eine bewusste Ernährung

Fleisch mit sehr hoher Qualität, wie das Blonde d‘ Aquitaine-Rindfleisch, können Sie am Grad der Marmorierung erkennen. Die Marmorierung ist ein sichtbares Muster von Fett- und Muskelgewebe, die in 5 Güteklassen unterteilt wird. Je feiner die Marmorierung, desto höher ist die Qualität des Fleisches.

Das Blonde d‘ Aquitaine-Rindfleisch mit seiner feinen Marmorierung ist nicht nur sehr zart und geschmackvoll, es enthält außerdem die Vitamine B und D, Eisen und Zink, sowie hochwertige Eiweiße und Mineralstoffe.

Herkunft des Blonde d‘ Aquitaine-Rindfleisches

Edeka Wucherpfennig achtet auf verantwortungsvolle und artgerechte Haltung der Tiere. Die Tiere wachsen auf Bauernhöfen mit viel Auslauf auf. Nach der Geburt bleiben die Kälber bei der Mutter und bekommen Muttermilch. Später wird Heu, Maismehl und Weizen gefüttert. Ruhe und viel frische Luft sorgen dafür, dass die Rinder sich wohl fühlen.

An unserer Fleischtheke wird Ihnen ausschließlich Rindfleisch von Jungbullen angeboten. Diese wurden in Deutschland geboren, aufgezogen, geschlachtet und zerlegt.

Zubereitungstipps

Die Zubereitung des Fleisches ist ganz einfach, entweder in der Pfanne, im Backofen oder auf dem Grill. Etwas Salz und Pfeffer unterstreichen den kernigen Fleischgeschmack. Für einen noch aromatischeren Geschmack nehmen Sie das Fleisch eine halbe Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank und braten es bei mittleren Temperaturen. Als Beilagen empfehlen wir Potatowedges und Brokkoli.

Das Blonde d‘ Aquitaine-Rindfleisch erhalten Sie bei Ihrem Edeka Wucherpfennig auch an den E center Standorten Bothfeld und Südbahnhof.

Dry Aged Beef – Premium Rindfleisch aus Deutschland

Fleischkenner auf der ganzen Welt kennen es und bezeichnen es liebevoll als das beste Fleisch der Welt, das sogenannte Dry-Aged-Beef. Man bedient sich hier einem sehr alten Verfahren der Fleischreifung, in dem das Fleisch am Knochen über einen längeren Zeitraum bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit trockenreift.

Die Dry-Aged-Trockung verleiht dem Fleisch einen unvergleichlich aromatischen Geschmack. Überzeugen Sie sich selbst, denn seit Juni 2015 finden Sie unser Premium Beef in unseren Wucherpfennig E-Centern. Sie haben noch Fragen? Unsere Mitarbeiter an der Frischetheke beraten Sie gern.

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Flyer.

Zubereitungstipp

Vor dem Braten sollte das Steak unbedingt bis zu zwei Stunden bei Zimmertemperatur ruhen. Für ein optimales Bratergebnis ist eine Höhe von 2 Fingern optimal. Beim Anbraten in einer Eisen- oder Edelstahlpfanne empfiehlt sich die Verwendung von Butterschmalz. Braten Sie das Fleisch von beiden Seiten einige Minuten bei hoher Temperatur an, bis eine rehbrauen Kruste entsteht. Einen besonderen Clou erzielen Sie, wenn Sie das Steak nach dem Anbraten für etwa fünf bis zehn Minuten in den Ofen – bei 120 Grad Ober-/Unterhitze – schieben. Vor dem Servieren, noch fünf Minuten ruhen lassen. Aufgrund der hohen Fleischqualität ist es nicht unbedingt notwendig das Fleisch zu würzen. Entscheiden Sie selbst.