Aktuelles

Gemeinsam für mehr Artenvielfalt

Wussten Sie, dass bereits die Hälfte der in Deutschland lebenden Bienenarten vom Aussterben bedroht sind? Grund genug für uns, um sich für den Erhalt der nützlichen Insekten einzusetzen. Neben dem EDEKA Center Roderbruch entsteht derzeit ein Insektenlehrpfad – mehr dazu lesen Sie hier.

Gemeinsam für mehr Artenvielfalt: Gleich neben dem EDEKA Wucherpfennig Center in der Heisenbergstraße 14 in Hannover-Roderbruch entsteht aus Wildblumen, heimischen Bäumen und Sträuchern, Nistplätzen für Wildbienen sowie einem bewirtschafteten Honigbienenstand eine 800 Quadratmeter große Blühwiese mit Insektenlehrpfad.

„Ziel des Projektes ist die Rückgabe von natürlichem Lebensraum und die Aufklärung über die Wichtigkeit einer ausgewogenen Insektenvielfalt“, erklärt Geschäftsführer Thorsten Wucherpfennig. Denn: Ohne die Bestäubungsleistung von Bienen, Hummeln und Co. gäbe es nahezu ein Drittel weniger Lebensmittel den Regalen von EDEKA Wucherpfennig.

Die Blühwiese mit Insektenlehrpfad entsteht in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern Hannover summt e.V., Summender Garten – Freiraumplanung Dipl.-Ing. Anna Cathrin Arndt, Jürgen Krümmel – Garten und Landschaftsbau und der Imkerei Heidrun Bethge & Matthias Winter. Hier können Schulklassen und interessierte Mitbürger künftig die Insekten live vor Ort beobachten und sich anhand von Infotafeln informieren.