Go Back
Obstsalat
Mit dieser exotischen Variante eines Obstsalates kommt Abwechslung in Ihre Küche. Zudem sind die exotischen Früchte enorme Nährstoff- und Vitaminlieferanten.
Kategorie Rezepte

Zutaten

  • 2 Stck. Mangos
  • 1 Stck. Ananas
  • 1 Stck. Limette
  • 4 Stck. Bananen
  • 500 g Weintrauben
  • 1 Stck. Granatapfel
  • 1 El Honig (oder Agavendicksaft)

Zubereitung

  • Legen Sie die Mango längs auf ein Schneidebrett. Schneiden Sie nun die beiden breiten Flächen entlang des harten Kerns der Mango ab. Schneiden Sie das weiche Fruchtfleisch um den Kern herum ab, entfernen Sie die Schale und schneiden Sie die weichen Teile in mundgerechte Stücke.
  • Nehmen Sie nun die abgeschnittenen Hälften der Mango. Ritzen Sie mit einem langen Messer ein Schachbrettmuster in das Fruchtfleisch ein. Achten Sie darauf, dass Sie die Schale dabei nicht durchschneiden. Nun stülpen Sie das Fruchtfleisch nach außen. Die Würfel können Sie nun einfach mit Hilfe des Messers von der Schale lösen.
  • Legen Sie die Ananas flach auf ein Schneidebrett. Schneiden Sie das obere und das untere Ende knapp ab. Halbieren Sie die Ananas quer. Stellen Sie nun eine Hälfte auf die aufgeschnittene Fläche und schneiden Sie die Schale rundherum mit einem großen Messer ab. Wiederholen Sie dies mit der anderen Hälfte.
  • Schneiden Sie nun beide Hälften in etwa 1 cm dicke Scheiben. Teilen Sie die Scheiben schließlich in mundgerechte Stücke. Lassen Sie dabei den Kern weg.
  • Schälen Sie die Bananen und schneiden Sie diese quer in circa 5 mm dünne Scheiben. Halbieren Sie die Limette und drücken Sie beide Hälften mit Hilfe einer Zitronenpresse aus. Geben Sie den Limettensaft in einer Servierschale über die Bananen, damit diese nicht braun werden.
  • Waschen Sie die Weintrauben und trennen Sie diese von den Stielen. Je nach Größe könne Sie die Trauben auch halbieren.
  • Halbieren und vierteln Sie den Granatapfel und holen Sie mit Hilfe eines Teelöffels die Kerne aus der Schale. Achten Sie darauf, die Kerne nicht zu beschädigen, da diese sehr stark spritzen.
  • Geben Sie das ganze Obst zu den Bananen in die Schüssel. Geben Sie den Honig oder Agavendicksaft darüber. Mischen Sie alles einmal kräftig durch.

Rezept Hinweise

Für eine noch frischere Variante können Sie nach Belieben noch Minze hinzufügen. Waschen Sie dazu drei bis vier frische Minzblätter und zupfen oder schneiden Sie diese in kleine Streifen.
Bildcredit: depositphotos.com/ zhupanova.yahoo.com