Hauptgericht

Alle Rezepte aus dem Bereich Hauptgericht

zwei keramik-schuesseln mit gemuese und feta

Herbstliche Gemüse-Bowl

Soul Food für kalte Tage: Eine herbstliche Gemüse-Bowl ist ebenso köstlich wie gesund – und lässt sich dazu noch variantenreich kombinieren. Unsere Bowl servieren wir getoppt mit Feta und Avocado. Lecker!

Grünkohl-Lasagne

Ein Genuss für Pasta-Fans: Leckere Grünkohl-Lasagne mit herzhaftem Hackfleisch, selbstgemachter Béchamelsauce und jeder Menge Käse. Es muss ja nicht immer der klassische Grünkohl mit Salzkartoffeln und Kasseler sein. Probieren Sie unser Rezept!

gruenkohl mit kasseler, pinkel und kartoffeln

Grünkohl Klassisch

Die Tage werden kürzer, die Luft kälter und die Jacken dicker – die Winterzeit naht. Für die heimische Küche bedeutet das vor allem: Endlich kann wieder Grünkohl gekocht werden! EDEKA Wucherpfennig verrät, wie Sie Grünkohl ganz klassisch zubereiten.

Kasseler im Blätterteig

Kasseler im Blätterteig

Kasseler im Blätterteig: Dieses Gericht kombiniert gutbürgerliche deutsche Küche mit französischer Finesse. Perfekt als Alternative zum Sonntagsbraten – und auch bei Kindern sehr beliebt. Zum saftigen Fleisch passen deftige Beilagen wie Sauerkraut, Grünkohl & Co. Lassen Sie es sich schmecken!

pastateller mit spaghetti, tomatensoße und garnelen

Garnelen-Pasta

Etwas aufwendiger, aber dafür umso leckerer: Garnelen-Pasta in Tomaten-Weißwein-Sauce. Safran sorgt in diesem Rezept für feine Würze, und dank etwas Sahne wird’s schön cremig. Ein Wohlfühl-Gericht mit dem gewissen Extra – wir wünschen guten Appetit!

rote beete auf holztisch

Schneller Rote-Beete-Salat

Zellschützend, blutbildend, entzündungshemmend: Rote Beete ist ein echter Alleskönner. Das gesunde Herbst- und Wintergemüse lässt sich gekocht ebenso wie roh verzehren. Für unseren schnellen Rote-Beete-Salat kombinieren wir dünne Scheiben der leckeren Knolle mit saftigem Roastbeef-Aufschnitt und einem süß-würzigen Dressing. Nachkochen lohnt sich!

Teller Miesmuscheln mit Baguette

Miesmuscheln in Safransahne

Miesmuscheln schmecken in den Monaten mit „R“ besonders gut, denn in den kühleren Monaten des Jahres sind die delikaten Meeresfrüchte besonders fleischig. Grund genug für uns, Ihnen im Oktober ein leckeres Rezept für Miesmuscheln in feiner Safransauce vorzustellen.

loeffel mit getrocknetem estragon

Estragon-Hühnchen

Estragon zählt zu den beliebten Kräutern und wird vor allem in der französischen Küche gerne verwendet. Ein echter Klassiker ist dabei das Estragon-Hühnchen – zartes Hühnerbrustfilet in einer cremigen Sauce, verfeinert mit Senf, Honig und Estragon. Das Rezept finden Sie hier.

Kopf Blumenkohl vor Kochtopf

Blumenkohl mit Haselnüssen

Noch bis Ende Oktober gibt es Blumenkohl aus heimischem Anbau. Das vielseitige Gemüse eignet sich neben der klassischen Zubereitung auch für cremige Suppen oder würzige Currys. In unserem Rezept für Blumenkohl mit Haselnüssen spielt der milde Kohl die Hauptrolle – und schmeckt mit Sauce Hollandaise sowie mit gerösteten Nüssen serviert besonders lecker.

lammkeule auf holzbrett

Lammkeule vom Blech

Ein Festtagsbraten hat zu Ostern Tradition: Wir verraten Ihnen ein köstliches Rezept für Lammkeule vom Blech, die samt Beilagen ganz unkompliziert im Backofen geschmort wird – innen saftig, außen knusprig und vor allem unglaublich lecker!

Hauptgericht

Hähnchen aus der Pfanne ist ein beliebtes HauptgerichtNeben unzähligen Zutaten stehen verschiedenste Zubereitungsmöglichkeiten für Hauptgerichte zur Verfügung und diese beeinflussen den Geschmack ungemein. Pommes und gekochte Kartoffeln haben zwar den gleichen Ursprung, sind geschmacklich allerdings eine ganz andere Sache. Das macht die Möglichkeiten an Rezepten fast unendlich. Zutaten können gekocht, gedämpft, gebraten und frittiert werden. Manches Gemüse kommt sogar roh aus oder schmeckt, wie Fleisch, gegrillt besonders gut.

Vegetarische Hauptgerichte – gesund und lecker

Die vegetarische Küche kommt ganz ohne Fleisch und Fisch aus, dafür kommen andere nährstoffreiche Zutaten zum Einsatz. Linsen, Kichererbsen und Getreide sowie Gemüse prägen die leckere vegetarische Küche. Genauso müssen Vegetarier in der Grillsaison nicht leiden. Erfahrene Hobby-Grillmeister wissen, dass neben Fleisch und Fisch auch Gemüse vom Grill schmeckt.

Salat als Hauptspeise: Sommer-Gerichte

Die meisten servieren Salat als Beilage zu Hauptspeisen. Wer aus Salat ein eigenständiges Gericht machen möchte, der sollte zu ein paar mehr Zutaten greifen. Salate werden besonders nahrhaft und sättigend, wenn beispielsweise Putenstreifen, Thunfisch oder Eier hinzugegeben werden. Neben kalten Salaten sollten Sie, falls noch nicht geschehen, die warme Variante probieren. Nudelsalate oder Salate mit Ziegenkäse schmecken besonders köstlich, wenn noch warm serviert.

Klassiker unter den Hauptspeisen

Ausgefallene Rezepte und wilde Kreationen finden häufig bei Hobbyköchen Anklang. Die Klassiker wie Spaghetti Bolognese, Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise, Pizza und das beliebte Wiener Schnitzel sind allerdings nicht zu vergessen. Vor allem Pasta und Reis finden immer wieder Verwendung in Hauptgerichten. Dazu wird häufig Gemüse, Fleisch oder Fisch, je nach Geschmack, serviert. Rezepte und Ideen für Hauptgerichte finden Sie auf den folgenden Seiten.

Bildcredit: depositphotos.com/ anna-mavritta