Pasta

PastaPasta stellt für viele Menschen ein absolutes Grundnahrungsmittel dar, das sich ideal dafür eignet, immer wieder neu variiert zu werden. Allein die vielen Nudelsorten sorgen für große Vielfalt, ob nun Spaghetti, Risoni, Garganelli oder Spirelli. Abgesehen von den verschiedenen Formen unterscheiden sich die Sorten zum Teil auch anhand der Zutaten: Entweder bestehen sie aus Hartweizengrieß und Wasser, andererseits können aber auch Weizenmehl, Eier und Wasser für die Herstellung verwendet werden. Unterschiede, die beim Kochen immer wieder neue Geschmackserlebnisse ermöglichen. Selbst die Farbe der Nudeln können Sie ganz nach eigenem Gusto auswählen. Häufig vertreten sind beispielsweise schwarze, gelb-grüne oder rote Nudeln, die ihre Farbe durch verschiedene Zusätze wie etwa Tomatenpaste oder Tintenfischtinte erhalten.

Kombinationskünstler Pasta

Über Pastateig und Nudelform hinaus wird es beim Kochen erst richtig kreativ. Denn das wirklich Besondere an Pasta-Gerichten sind vor allem die weiteren Bestandteile, die entsprechend kombiniert werden. Bekannte und beliebte Pasta-Rezepte sind beispielsweise die klassische Pasta mit Tomatensauce, Spaghetti Bolognese, Spaghetti Carbonara oder das schlichte Anrichten mit etwas Öl und Pesto. Neben den klassischen Nudelgerichten können Sie diese zusätzlich mit Käse und Ei überbacken und somit einen Nudelauflauf zubereiten. Dies bietet sich vor allem dann an, wenn Sie für eine größere Gruppe kochen oder noch etwas für später oder sogar den Folgetag vorbereiten möchten. Hier sind die Möglichkeiten abermals schier unendlich – testen Sie verschiedene Gemüsekombinationen, greifen Sie zu Fleisch oder Fisch oder nutzen Sie einfach die Reste, die sich noch im Kühlschrank befinden. Denn Aufläufe sind eine gute Möglichkeit, um übriggebliebene Vorräte aufzubrauchen, die ansonsten keine Verwendung finden.

Kreatives und einfaches Kochen mit Nudeln

Davon abgesehen gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, Pasta kreativ zuzubereiten. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit einer Portion Bratnudeln, bei der die Pasta in einem großen Wok zubereitet wird? Selbstgemachte Tortellini sind eine weitere Möglichkeit, um kreativ zu werden und gleichzeitig ein ganz besonderes Essen zu zaubern.

Bildcredit: depositphotos.com/ alex9500

teller mit spaghetti und kuerbis-bolognese auf holztisch

Pasta mit Kürbis-Bolognese

Lust auf herbstlichen Pasta-Genuss? Dann ist unser Rezept für Kürbis-Bolognese genau das Richtige für Sie: Eine Prise Zimt gibt der würzigen Sauce besonderen Pfiff – lecker zu Spaghetti, Linguine oder Bucatini.

tomatensauce mit knoblauch und basilikum

Ofentomatensauce

Unkompliziert in der Zubereitung und richtig lecker: Tomatensauce vom Blech. Kräuter und etwas Knoblauch sorgen hier für mediterranen Pfiff. Unser Rezept für Ofentomatensauce verraten wir Ihnen hier.

Glas mit getrockneten Tomaten, Karaffe mit Olivenoel, Fetawuerfel auf Holztisch

Pasta mit getrockneten Tomaten

Sommerlich-leicht und im Handumdrehen auf dem Tisch: Unser Rezept für Pasta mit getrockneten Tomaten und Schafskäse. Dazu ein Gläschen Weißwein oder Rosé – fertig ist der gemütliche Abend auf Terrasse oder Balkon.

pesto mit getrockneten tomaten

Pesto Rosso

Pesto Rosso passt zu Nudeln, Gegrilltem und als Dip zu Ciabatta, Fladenbrot oder Baguette. Der italienische Klassiker ist vielseitig einsetzbar, die Menge der Zutaten je nach Geschmack variierbar – ein unkompliziertes Rezept für das leckere Pesto mit getrockneten Tomaten finden Sie hier.

schuessel mit nudelsalat

Nudelsalat mit Grillgemüse

Als Beilage zum Grillen ist Nudelsalat der Klassiker schlechthin. Hier gibt  es unzählige Varianten. Unser Rezept für Nudelsalat mit Grillgemüse schmeckt würzig-lecker – und holt dank Zutaten wie Aubergine, Zucchini und Paprika mediterranes Urlaubsfeeling auf die Teller.

glas mit selbstgemachtem gruenem pesto auf holztisch

Rucolapesto

Pesto ist eines der beliebtesten Rezepte aus „Bella Italia“. Die würzige Sauce ist schnell gemacht und lässt sich nicht nur aus Basilikum herstellen. Auch mit anderen Kräutern schmeckt Pesto richtig lecker, wie unser Rezept für Rucolapesto beweist.

teller spaghetti mit linsenbolognese

Rote-Linsen-Bolognese

Lust auf ein schnelles, vegetarisches Pasta-Gericht? Dann müssen Sie dieses Rezept für köstliche Rote-Linsen-Bolognese unbedingt probieren  – schmeckt nicht nur super, sondern macht auch richtig satt.

pteller pasta mit gruenen erbsen und spinat auf rustikalem holztisch

Frühlingspasta

Leckere Pasta und knackfrisches Gemüse – unser Rezept für Frühlingspasta wird Ihnen gefallen. Wir kombinieren Kohlrabi, Zuckerschoten und grüne Erbsen mit einer zitronigen Sahnesauce. Holen Sie sich den Frühling auf den Teller!

gruene keramikform mit nudelauflauf

Makkaroni-Auflauf

Ein Fest für Pasta-Liebhaber: Würziges Hack trifft leckere Nudeln und cremigen Mozzarella. Unser Rezept für Makkaroni-Auflauf lässt sich ganz einfach nachkochen – das perfekte Mittagessen für die ganze Familie.

teller mit oriecchette und blumenkohl

Pasta mit geröstetem Blumenkohl

Blumenkohl ist ein vielseitiges Gemüse, das sich nicht nur als klassische Beilage zu Fleisch, sondern auch als Nudelgericht servieren lässt. Wie wäre es beispielsweise mit diesem Rezept für Pasta mit geröstetem Blumenkohl?