Vegetarisch

uebersichtsseite-vegetarisch

Kreative vegetarische Küche hat deutlich mehr zu bieten, als dass die Bezeichnung „fleischlos“ ihr gerecht werden könnte. Geschmacklich sehr breit aufgestellt: Mild, süß, herzhaft, würzig, scharf, deftig oder sauer – Gewürze, Saucen, Marinaden sorgen dafür, dass Gemüse, Getreide, Tofu, Nudeln, Reis und Co. nicht als Beilage wahrgenommen werden, sondern zu einem Hauptgericht werden, das nicht nur sättigt, sondern bei dem der Genuss und die Vielfalt im Mittelpunkt stehen.

Salat, Pasta und Suppen – vegetarische Küche ist vielfältig

Vegetarische Küche bietet weitaus mehr als Tofu und Soja. Wenn Sie anfangen, Gemüse nicht als Beilage, sondern als wichtigste Zutat zu betrachten, wird sich Ihr Speiseplan deutlich verändern. Sie haben das Gefühl, dass bei Ihnen ständig dasselbe Essen auf den Tisch kommt? Dann probieren Sie doch mal ein paar vegetarische Rezepte – selbst wenn Sie sonst Fleisch essen. Kartoffeln, Spinat, Zucchini, Tomaten, Kürbis, Avocado, Rote Beete, Möhren und Spargel beispielsweise eignen sich zum Kochen und Backen, für Aufläufe, Suppen und Salate, sowie für die Zubereitung in Wok, Dampfgarer und Fritteuse. Neben Gemüse sorgen Käse und Ziegenkäse, Spaghetti und andere Pasta sowie Hülsenfrüchte für eine ausgewogene Ernährung und ein tolles Geschmackserlebnis.

Vegetarier und Flexitarier sind fleischlos glücklich

Neben den Vegetariern (und Veganern) gibt es auch noch die Flexitarier. Diese Wortschöpfung hat sich in den vergangenen Jahren für Menschen etabliert, die in ihrer Ernährung weitgehend auf Fleisch verzichten. Sie essen nur wenig und selten ausgewähltes Fleisch – Fleisch steht nicht im Mittelpunkt ihrer Esskultur. In vielen Kantinen hat sich mittlerweile der Fleisch-Frei-Tag durchgesetzt – ein Tag, an dem ausschließlich vegetarische Gerichte angeboten werden. Bei kreativer vegetarischer Küche hat man nie den Eindruck, dass Fleisch ersetzt werden müsste, sondern bekommt ein Gericht serviert, das allen geschmacklichen Ansprüchen gerecht wird, ohne dass der Eindruck entsteht, dass etwas fehlt.

Edeka Wucherpfennig stellt Ihnen hier Rezeptideen für leckere Gerichte vor, in denen komplett auf Fleisch verzichtet wird.

Bildcredit: depositphotos.com/ pixbox77

veganer-käsekuchen

Veganer Käsekuchen

Quark gilt als die Käsekuchen-Zutat schlechthin. Hier finden Sie ein Rezept für veganen Käsekuchen, der ganz ohne Quark und Eier auskommt – nicht nur für Veganer ein Genuss!

Pastinakensuppe

Mit ihrem süßlich-würzigen Geschmack, der an Karotten und Petersilienwurzeln erinnert, ist die Pastinake eines der schmackhaftesten Wintergemüse. Diese köstliche Pastinakensuppe ist ein ideales Rezept für trübe Wintertage.

Fudge

Fudge

Fudge oder auch Softkaramell ist eine süße Leckerei, die traditionell in England angeboten wird. In anderen Ländern erfreut sich das Rezept für diese Karamellspezialität zunehmender Beliebtheit – so auch in Deutschland. Die harte Variante des Karamellbonbons wird übrigens „Toffee“ genannt.

Beluga-Linsen-Curry

Die indische Küche überwältigt mit ihren Farben und exotischen Gewürzen. Wer während einer Reise einmal davon gekostet hat, will mehr. Besonders lecker und gesund ist dieses Rezept für Beluga-Linsen-Curry.

Kalter Hund

Die Vorteile des Rezepte-Klassikers Kalter Hund? Die Zutatenliste ist kurz und der Kuchen lässt sich kinderleicht zubereiten. Diese Leckerei kostet also wenig Zeit und Geld – perfekt für alle Süßschnäbel.

Joghurt-Dressing

Salat ist ein echter Klassiker – ob als Beilage oder als Hauptgang. Zu einem guten Salat gehören nicht nur frische Zutaten, sondern auch ein schmackhaftes Dressing. Sehr beliebt ist hierbei das Joghurt-Dressing – dieses Rezept lässt sich schnell zubereiten und kommt mit wenigen Zutaten aus.

Low Carb Banana Pancakes

Was gibt es Schöneres, als den Tag mit einer ordentlichen Portion Pancakes zu starten? Wenn Sie dabei etwas auf die Kalorien achten wollen, ist unser Rezept für  Low Carb Banana Pancakes genau die richtige Wahl.

Zitronenbutter

Wenn Sie Ihre Gäste beeindrucken wollen, ist Zitronenbutter eine gute Wahl. Dieses Rezept lässt sich nicht nur leicht zubereiten, sondern verlangt zur Herstellung auch nur wenige Zutaten.

Feine Erbsensuppe mit Minze

Erbsensuppe gilt als ein kulinarischer Klassiker und wird meist deftig mit Wurst oder Eisbein als Einlage serviert. Dieses Rezept ist anders: Das Erbsensüppchen wird fein püriert und mit Minze abgeschmeckt.

Börek

Ob als Vorspeise, für das Buffet oder als gelungener Partysnack, mit diesem Rezept fertigen Sie im Handumdrehen kleine Röllchen aus Blätterteig, die begeistern.