Vegetarisch

mini-gugelhupfe mit eierlikoer

Mini-Gugelhupfe mit Eierlikör

Nicht nur als kleines Mitbringsel zum Osterfrühstück eignen sich diese Mini-Gugelhupfe mit Eierlikör-Guss besonders gut. Im Teig für die saftigen Küchlein steckt ebenfalls Eierlikör – ein Genuss für jeden Süßschnabel. Hier geht’s zum Rezept.

baerlauch auf holztisch

Bärlauchrisotto

Ob als Vorspeise oder als Hauptspeise – Risotto schmeckt immer. In diesem Rezept für Bärlauchrisotto kommt der „wilde Knoblauch“ perfekt zum Einsatz. Das würzige Wildkraut ist der Frühlingsbote schlechthin.

selbstgemachte muesliriegel mit hafer und cranberries

Flapjacks

Gesund und ohne Zucker – auch so können Müsliriegel sein. Wie Sie Nüsse, Trockenfrüchte und Co. perfekt kombinieren, erklärt dieses Rezept für selbstgemachte Müsliriegel, sogenannte „Flapjacks“.

moehrenmuffin mit frosting und aufgespritzter moehrendeko

Möhren-Muffins

Muffins gehen immer. Dieses unkomplizierte Rezept für Möhren-Muffins eignet sich sogar für Kinder, die keine Karotten mögen, denn bei der süßen Leckerei schmeckt man diese garantiert nicht heraus. Probieren Sie selbst!

teller mit topinambursuppeauf holztisch

Topinambursuppe

Topinambur ist unter Kochfans schon längst kein Geheimtipp mehr: Die aromatische Knolle können Sie roh, gebraten sowie frittiert verzehren – oder wie hier als cremige Topinambursuppe. Für das gewisse Extra bei diesem Rezept sorgt ein Topping aus gerösteten Nüssen.

schwarzwurzeln auf holztisch

Schwarzwurzelgemüse

Früher als Wintergemüse oft vernachlässigt, finden Schwarzwurzeln gerade in der vegetarischen Küche immer mehr Anklang. Der sogenannte „Winterspargel“ schmeckt besonders lecker als klassisches Schwarzwurzelgemüse mit Bechamelsauce. Probieren Sie dieses Rezept!

stueck schokoladenkuchen mit birnen auf keramikteller

Schoko-Birnen-Kuchen

Birnen und Schokolade – das perfekte Duo. Aber nicht nur als klassische Birne Helene schmeckt diese Kombination besonders gut: Auch als Schoko-Birnen-Kuchen passen saftiges Kernobst und zartschmelzende Schoki optimal zusammen, wie unser Rezept beweist.

teller mit oriecchette und blumenkohl

Pasta mit geröstetem Blumenkohl

Blumenkohl ist ein vielseitiges Gemüse, das sich nicht nur als klassische Beilage zu Fleisch, sondern auch als Nudelgericht servieren lässt. Wie wäre es beispielsweise mit diesem Rezept für Pasta mit geröstetem Blumenkohl?

keramikteller mit wuerfeln von roter beete und schafskaese

Rote Beete-Quinoa-Salat

Manchmal muss es einfach gesund sein! Unser Rezept für Rote Beete-Quinoa-Salat ist das reinste Power Food. Und das Beste: Die vegetarische Leckerei lässt sich ganz unkompliziert zubereiten.

blaue keramikschuessel mit steckrueben-kartoffelpueree

Steckrüben-Kartoffel-Püree

Regional und bodenständig: Die Steckrübe liegt kulinarisch wieder voll im Trend. Das leckere Wintergemüse lässt sich auf vielerlei Art zubereiten. Wie wäre es mit diesem Rezept für cremiges Steckrüben-Kartoffel-Püree?

Vegetarisch

uebersichtsseite-vegetarisch

Kreative vegetarische Küche hat deutlich mehr zu bieten, als dass die Bezeichnung „fleischlos“ ihr gerecht werden könnte. Geschmacklich sehr breit aufgestellt: Mild, süß, herzhaft, würzig, scharf, deftig oder sauer – Gewürze, Saucen, Marinaden sorgen dafür, dass Gemüse, Getreide, Tofu, Nudeln, Reis und Co. nicht als Beilage wahrgenommen werden, sondern zu einem Hauptgericht werden, das nicht nur sättigt, sondern bei dem der Genuss und die Vielfalt im Mittelpunkt stehen.

Salat, Pasta und Suppen – vegetarische Küche ist vielfältig

Vegetarische Küche bietet weitaus mehr als Tofu und Soja. Wenn Sie anfangen, Gemüse nicht als Beilage, sondern als wichtigste Zutat zu betrachten, wird sich Ihr Speiseplan deutlich verändern. Sie haben das Gefühl, dass bei Ihnen ständig dasselbe Essen auf den Tisch kommt? Dann probieren Sie doch mal ein paar vegetarische Rezepte – selbst wenn Sie sonst Fleisch essen. Kartoffeln, Spinat, Zucchini, Tomaten, Kürbis, Avocado, Rote Beete, Möhren und Spargel beispielsweise eignen sich zum Kochen und Backen, für Aufläufe, Suppen und Salate, sowie für die Zubereitung in Wok, Dampfgarer und Fritteuse. Neben Gemüse sorgen Käse und Ziegenkäse, Spaghetti und andere Pasta sowie Hülsenfrüchte für eine ausgewogene Ernährung und ein tolles Geschmackserlebnis.

Vegetarier und Flexitarier sind fleischlos glücklich

Neben den Vegetariern (und Veganern) gibt es auch noch die Flexitarier. Diese Wortschöpfung hat sich in den vergangenen Jahren für Menschen etabliert, die in ihrer Ernährung weitgehend auf Fleisch verzichten. Sie essen nur wenig und selten ausgewähltes Fleisch – Fleisch steht nicht im Mittelpunkt ihrer Esskultur. In vielen Kantinen hat sich mittlerweile der Fleisch-Frei-Tag durchgesetzt – ein Tag, an dem ausschließlich vegetarische Gerichte angeboten werden. Bei kreativer vegetarischer Küche hat man nie den Eindruck, dass Fleisch ersetzt werden müsste, sondern bekommt ein Gericht serviert, das allen geschmacklichen Ansprüchen gerecht wird, ohne dass der Eindruck entsteht, dass etwas fehlt.

Edeka Wucherpfennig stellt Ihnen hier Rezeptideen für leckere Gerichte vor, in denen komplett auf Fleisch verzichtet wird.

Bildcredit: depositphotos.com/ pixbox77