Lebensmittel

Aufläufe und Gratins – Genuss aus dem Ofen

Aufläufe und Gratins sind wahre Lieblinge aus dem Backofen. Goldbraun mit Käse überbacken, schmecken sie nicht nur besonders lecker, sondern sind auch noch schnell zubereitet. Testen Sie unsere unkomplizierten Rezeptideen für Kartoffelgratin, Nudelauflauf & Co.!

Ob herzhafte Ofengerichte mit Kartoffeln, Nudeln, Fisch, Fleisch und Gemüse, oder als süße Variante mit Früchten, Quark und Reis: Aufläufe und Gratins sind extrem vielfältig in der Zubereitung. Hier können Sie alle nur erdenklichen Zutaten nach Herzenslust kombinieren – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Und das Beste: Die meisten Aufläufe und Gratins sind nicht nur köstlich, sondern auch noch gesund.

Bildcredit: depositphotos.com/@koss13

Kartoffeln – knusprige Aufläufe mit der „tollen Knolle“

Die Kartoffel gehört zu den wichtigsten Nahrungsmitteln weltweit – circa 376 Mio. Tonnen werden jedes Jahr geerntet. Die fantastische Knolle kommt dabei in den unterschiedlichsten Varianten zum Einsatz und schmeckt sowohl als Beilage als auch als Hauptspeise ganz vorzüglich. Nach dem Winterspaziergang ein feines Kartoffelgratin mit Sahne und Eiern – das schmeckt Groß und Klein. Mit Hackfleisch, Lachs oder mediterranem Gemüse ergänzt, lässt sich der Klassiker im Handumdrehen variieren. Probieren Sie doch einfach mal unsere Rezeptideen für Moussaka, Kartoffelauflauf mit Hackfleisch oder Fischauflauf.

Bildcredit: depositphotos.com/@HandmadePicture

Nudelauflauf – der Klassiker unter den Ofengerichten

Die Lasagne Bolognese gilt als erklärter Liebling unter den Auflaufgerichten. Zu Recht: Mit ihrer würzigen Füllung und der knusprigen Kruste läuft vielen schon beim Gedanken an den italienischen Klassiker das Wasser im Mund zusammen. Doch auch der klassische Nudelauflauf geht immer – neben Penne eignen sich beispielsweise Fusilli oder Farfalle hervorragend zum Gratinieren.

Ein schnelles Abendessen nach Feierabend oder ein spontaner Besuch von Freunden? Ein Nudelauflauf ist schnell gezaubert. Meist kann er schon nach einer 30- bis 40-minütigen Verweildauer im Ofen verzehrt werden. Egal ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegetarier: Nudelaufläufe gibt es in allen Varianten. Von Gemüse-Lasagne über Spinat-Lasagne bis hin zum Gnocchi-Auflauf – bei diesen Rezepten wird jeder fündig.

Gemüsegratins für Veggie-Fans

Überbackenes Gemüse? Rezepte wie unser vegetarischer Kürbis-Auflauf überzeugen nicht nur Veggie-Liebhaber. Die Kombination aus Hokkaido-Kürbis und knusprig-goldbraunen Käse-Kruste macht diesen Gemüseauflauf zu einem echten Highlight. Als Hauptspeise eignet er sich genauso gut wie als Beilage.

Das leckere Zucchini-Gratin hat ebenfalls das Zeug zum Favoriten. Kombiniert mit Speck, Knoblauch und Thymian sorgen überbackene Zucchini für ein besonderes Geschmackserlebnis. Zucchini sind kalorienarm und sehr gesund – optimal als leichte Alternative zum klassischen Kartoffelgratin.

Bildcredit: depositphotos.com/@teleginatania

Gratiniertes einmal anders

Neben Klassikern wie Kartoffel-, Nudel- und Gemüseaufläufen gibt es auch etwas ungewöhnlichere Rezeptideen, beispielsweise diesen herzhaften Quinoa-Auflauf. Quinoa stammt ursprünglich aus Südamerika und ist dort schon seit Jahrtausenden äußerst beliebt. Seit einigen Jahren findet das Getreide auch hierzulande viele Anhänger und überzeugt durch seinen leckeren Geschmack und seinen hohen Nährstoffgehalt. Quinoa ist außerdem glutenfrei und somit optimal für Allergiker geeignet.

Himmlisch fruchtig – Süßspeisen aus dem Backofen

Wer liebt sie nicht – süße Leckereien aus dem Backofen? Fruchtige Zutaten wie Äpfel, Kirschen oder Beeren werden mit Reis, Gries oder Quark kombiniert und sorgen zusammen für ein ultimatives Geschmackserlebnis. Unser Quark-Grieß-Auflauf eignet sich beispielsweise perfekt als warme Nachspeise nach einem leichten Hauptgericht. Der leckere Auflauf ist extrem wandelbar und lässt sich schnell mit Zutaten wie Bananen, Äpfel oder Aprikosen ergänzen.

Bildcredit: depositphotos.com/@okkijan

 

Diese Apfel-Lasagne beispielsweise ist eine aufregende Variante des klassischen Apfelstrudels, unterscheidet sich von diesem jedoch durch ihre sehr viel einfachere Zubereitung. Besonders lecker schmeckt die Apfel-Lasagne zusammen mit Kaffee und Kuchen. Überraschen Sie Ihre Familie oder Freunde doch beim nächsten Besuch mit diesem kreativen Rezept. Ihre Gäste werden begeistert sein!

Nicht minder lecker ist unser beliebter Reisauflauf mit Kirschen. Ob als Süßspeise, Dessert oder als Snack für zwischendurch: der fruchtige Geschmack der Kirschen vereint sich optimal mit dem cremigen Reis – ein köstliches Geschmackserlebnis.