Lebensmittel

Buffet: Das können Sie mitbringen! – Rezepte und Tipps

Sie sind eingeladen und sollen etwas zum Buffet mitbringen? Hier finden Sie Rezepte für selbstgemachte Snacks, Salate und Desserts, die man gut in größeren Mengen vorbereiten kann.
Crepe-Röllchen fürs Buffet

Bildcredit: depositphotos.com/ ildi_papp

 

Salate – die erste Wahl für jedes Buffet

Salate, die satt machen und schmecken – besser geht es doch gar nicht! Für alle, die nicht auf Fleisch beziehungsweise Fisch verzichten können, eignen sich unser Thunfischsalat. Und für diejenigen, die etwas mehr auf Abwechslung achten der Nudelsalat mit Thunfisch. Beide Variationen sind nicht nur sehr sättigend und lecker, sondern lassen sich auch spielend leicht zubereiten. Selbstverständlich haben wir auch eine tolle Alternative für die Vegetarier unter uns: den leichten Melonensalat mit Ziegenkäse.

Selbstverständlich haben wir auch viele leichtere Salate im Repertoire, wie beispielsweise unseren Kichererbsensalat, den Eiersalat oder einen leichten Kartoffelsalat. Ebenfalls ein Highlight am Buffet: unser würziger Nachosalat oder unser sommerlicher Nudelsalat.

Snacks für Zwischendurch – Partyhäppchen und mehr

Neben Sandwiches und geschmierten Broten gibt es heutzutage auch aufwändigeres Fingerfood, welches sogar Gourmet-Restaurants erobert hat. Wir stellen Ihnen nicht nur einfache Rezepte wie gefüllte Eier, klassische Frikadellen oder ein herzhaftes Knoblauchbaguette vor. In unserer reichen Rezeptsammlung finden Sie auch ausgefallene und internationale Snacks wie:

Leichte Desserts für große Gruppen

Auch beim Buffet darf der Nachtisch nicht fehlen. Klassiker wie Vanillepudding oder Rote Grütze bieten sich an, aber auch folgende Desserts lassen sich gut für größere Gruppen vorbereiten:

Diese und weitere Rezepte finden Sie in der Rezeptdatenbank von EDEKA Wucherpfennig.