Lebensmittel

Die besten Frühlingsrezepte

Der Frühling ist da! Jetzt steigt die Lust auf leichte Frühlingsrezepte – mit knackigen Salaten, frischem Gemüse und würzigen Kräutern der Saison. Welche leckeren Rezepte Sie in den kommenden Monaten auf jeden Fall nachkochen sollten, verraten wir Ihnen hier.

Kulinarisches Frühlingserwachen: Das hat jetzt Saison

Lust auf Frühling im Mund? Kaum werden die Tage länger, freuen wir uns auf Bärlauch, Spargel, Erdbeeren, Rhabarber & Co. Mit dem März beginnt der meteorologische Frühling, der mit einer Vielfalt an köstlichen Salat-, Gemüse- und Kräutersorten aufwartet. Würzig-scharfer Rucola, junger Spinat und knackiger Kohlrabi haben jetzt Saison – und bieten jede Menge Inspiration für frühlingshafte Rezepte.

fruehlingshafter teller mit gruener suppe und essbaren blueten

Bildcredit: depositphotos.com/fotovincek

Tolle Rezepte für die gesunde Frühlingsküche

Vegetarische Gerichte liegen nach wie vor voll im Trend. Bevorzugt aus regionalem Anbau stammend, ist Gemüse nämlich nicht nur gesund, sondern schmeckt auch noch richtig gut. Leichte Gerichte mit knackigem Gemüse und würzigen Kräutern kommen frisch und lecker daher – und sorgen gerade nach den langen Wintermonaten mit deftigem Essen für Abwechslung in der Küche.

Holen Sie sich den Frühling auf den Teller: Probieren Sie beispielsweise unser Rezept für Kohlrabischnitzel. Einfach lecker! Durch seinen verhältnismäßig schwachen Eigengeschmack lässt sich Kohlrabi auf äußerst vielfältige Weise zubereiten. Darüber hinaus ist er reich an Vitaminen sowie Mineralstoffen und durch seinen geringen Kaloriengehalt bestens zum Abnehmen geeignet.

fruehlingsrezept spinat-lasagne

Bildcredit: depositphotos.com/studioM

 

Das perfekte Frühlingsrezept? Dieser bunte Gemüseauflauf verbindet Möhren und Kohlrabi – knackige Frühlingszwiebeln sorgen hier für die pikante Note. Ebenfalls ein Liebling der vegetarischen Küche: Unser Rezept für Spinat-Lasagne. Durch den Zitronenabrieb erhält die grüne Lasagne eine frische Frühlingsnote, welche mit dem nussigen Geschmack von Pinienkernen kombiniert wird.

Frische Frühlingsrezepte mit Spargel & Co.

Ein Klassiker unter den Frühlingsgemüsen ist natürlich der Spargel: Wie wäre es einmal mit Spargel aus dem DampfgarerSpargel ist eine Wohltat für die Figur und versorgt den Körper darüber hinaus mit wichtigen Vitaminen sowie Mineral- und Ballaststoffen. Durch die schonende Zubereitung bleiben die Vitamine im Spargel enthalten, bis dieser verzehrt wird. Dabei eignet sich das edle Gemüse nicht nur als Beilage, sondern auch optimal als Hauptspeise.

Mit unserem köstlichen Rezept für Eingelegte Radieschen wird die Liste unserer vegetarischen Frühlingsrezepte abgerundet. Radieschen stärken nicht nur das Immunsystem, sondern bringen durch ihre leichte Schärfe auch richtig Pep in ein einfaches Abendbrot.

keramikteller mit buntem fruehlingssalat

Bildcredit: depositphotos.com/timolina

Mit leichten Suppen in den Frühling starten

Mal herrlich mild, mal deftig und würzig: Suppen sind zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Mit den ersten Sonnenstrahlen sprießen auch die ersten frischen Kräuter aus dem Boden – allen voran Bärlauch, der Frühlingsbote schlechthin. Das würzige Wildkraut mit dem intensiven Knoblauchgeschmack ist Hauptzutat dieser köstlichen Bärlauchsuppe. Aber auch diese bunte Gemüsesuppe mit Pesto, die mit etlichen frischen Zutaten daherkommt und den leeren Vitaminspeicher des Winters zügig wieder auffüllt, sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen.

Lust auf weitere Frühlingsrezepte? Anregungen für das Kochen mit saisonalem Gemüse finden Sie zum Beispiel in unserer Warenkunde Spargel.