Lebensmittel

Gartenparty: Die besten Tipps für Deko & Rezepte

Die Tage werden länger, das Wetter milder – perfekt, um mal wieder zur Gartenparty einzuladen. Und damit sich Ihre Gäste auch rundum wohlfühlen, hat EDEKA Wucherpfennig passende Rezepte und schöne Deko-Ideen für Sie zusammengestellt.

Ob Fest mit der Familie, mit Freunden oder Kollegen:  Eine Feier im Garten ist ideal, um sich mal wieder mit lieben Menschen zu treffen und ein paar schöne Stunden zu verbringen.

freunde beim grillen

Bildcredit: depositphotos.com/monkeybusiness

Entspannt feiern: Mit leckeren Gartenparty-Rezepten und kreativen Deko-Ideen

Der Grill wird angeheizt, es duftet nach Knoblauchbaguette und auf dem Tisch stehen bunte Salate: Laue Sommernächte sind perfekt, um draußen zu feiern. Wer etwas Zeit im Voraus einplant, kann eine Feier im Garten perfekt vorbereiten. Wir geben die wichtigsten Tipps.

Die passende Location für Ihr Gartenfest

Ob auf der Terrasse oder direkt im Garten – eine Gartenparty sollte natürlich unter freiem Himmel stattfinden. Je nach Anlass kann die Location variieren: Auch in der Einfahrt oder im Schrebergarten können Sie Ihre Feier schmeißen. 

Wichtig ist, dass Sie sich vorab überlegen, wie viele Gäste Sie erwarten. Dementsprechend sollten ausreichend Tische und Stühle bereitstehen. Sollte die Party tagsüber stattfinden, ist es an warmen Tagen durchaus sinnvoll, Schirme aufzustellen oder Sonnensegel zu spannen, um für ausreichend Schatten zu sorgen.

Damit die Stimmung bei plötzlichem Gewitter nicht kippt, überlegen Sie sich, wo Sie Ihre Gäste bei einem Wetterumschwung unterbringen. Vielleicht haben Sie ein Gartenhäuschen, einen Pavillon oder Platz in der Garage. Denken Sie auch dran, für etwas sommerliche Musik zu sorgen – das bringt Ihre Party so richtig in Gang.

sommerlich gedeckter holztisch im freien

Bildcredit: depositphotos.com/Rawpixel

DIY-Ideen für die Sommer-Party

Schöne Deko sorgt für die passende Atmosphäre: Mit frischen Blumen beispielsweise können Sie farbliche Akzente setzen. Bunte Lichterketten sind nicht nur ein Hingucker, sondern spenden auch stimmungsvolles Licht bei einsetzender Dunkelheit. Bei Gartenfackeln oder Lampions können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und diese sogar selber basteln. Auch Namensschilder sind eine tolle Möglichkeit für kreative Tisch-Deko. Je nach Anlass eignen sich auch Luftballons und Girlanden, um Ihren Garten sommerlich zu dekorieren.

Die besten Rezepte für Ihre Gartenparty

Was wäre eine Gartenparty ohne köstliches Essen und eisgekühlte Getränke? Genießen Sie mit Ihren Gästen Leckeres vom Grill: Zum Beispiel können Sie hausgemachte Burger-Patties grillen – den Belag stellt sich dann jeder nach Belieben selbst zusammen. Das Ganze funktioniert übrigens auch hervorragend mit Fisch – wie unser Rezept für Thunfisch-Burger beweist. Und selbstgemachte Currywurst schmeckt ganz bestimmt nicht nur den Großen, sondern auch den Kleinen.

Neben Gerichten vom Grill sind Beilagen ein Muss. Entdecken Sie unsere Rezepte für leckere Dips und köstliche Salate! Der absolute Klassiker, der auf keiner Gartenparty fehlen sollte, ist natürlich der Kartoffelsalat. Aber auch TortellinisalatReissalat oder ein köstlicher Garnelensalat begeistern die Gäste. Eine Grillparty ist nichts für Vegetarier? Von wegen! Verwöhnen Sie Ihre Lieben doch mit gefülltem Grillkäse oder vegetarischen Buletten – dazu passt perfekt ein Brotsalat.

glaskaraffe mit fruechtebowle

Bildcredit: depositphotos.com/karandaev

Rezepte für selbstgemachte Drinks und köstliche Desserts

Egal ob Sie Fingerfood oder ein üppiges Buffet geplant haben, auch Getränke und Desserts sollten auf Ihrem Fest nicht fehlen. Wer es fruchtig frisch mag, der serviert seinen Gästen eine leckere Sommerbowle – ganz egal ob mit oder ohne Alkohol. Ansonsten sollten Getränke wie Bier, Wein, Limo und Wasser im Kühlschrank gelagert werden. Wer keinen Platz hat, nimmt sich einen großen Eimer oder eine Kühlbox, viel Eis und legt die Drinks hinein. In Sachen Dessert haben wir natürlich auch leckere Rezepte für Sie parat. Nach einem deftigen Essen steigt die Lust auf etwas Süßes: Gegrillte Ananas oder selbstgemachtes Eis am Stiel runden jedes Grillfest ab.

Die Party im Garten gemütlich ausklingen lassen

Auch im Sommer kühlen die Abende ab und manchmal wird es sogar richtig frisch. Ein Lagerfeuer oder eine Feuerschale sorgen nicht nur für die passende Atmosphäre, gleichzeitig spendet das Feuer genügend Wärme, um bei kühleren Temperaturen bis in die Nacht zu feiern.