Rezepte

Rotes Rindfleisch-Curry Rezept

Lust auf etwas Asiatisches? Unser Rezept für Rotes Rindfleisch-Curry kombiniert saftiges Rindfleisch mit knackigen Möhren und zartem Spinat. Kokosmilch und rote Currypaste sorgen für einen Hauch Exotik – lecker!

Rezept drucken
schale mit rotem rinder-curry und naan
Das Wort "Curry" bedeutet sinngemäß so viel wie "Beilage zum Reis". Curry ist ein beliebtes Gericht in der asiatischen Küche. Die Basis bildet dabei in der Regel Kokosmilch, dazu kommen je nach Geschmack verschiedene Fleischsorten, kombiniert mit Gemüse und Gewürzen. Unser Rezept für Rotes Rindfleisch-Curry lässt sich ganz unkompliziert nachkochen - probieren Sie's aus!
Personen 4 Personen

Zutaten für Rotes Rindfleisch-Curry

  • 250 g Alnatura Bio Basmati-Reis
  • 500 g Möhren
  • 250 g EDEKA Bio Blattspinat (TK)
  • 75 g EDEKA Bio Cashewkerne
  • 400 g Rindfleisch (z.B. aus der Hüfte)
  • 2 EL EDEKA Bio Sonnenblumenöl
  • 1 EL rote Currypaste
  • 1 Dose EDEKA Bio Kokosmilch
  • 1/2 Limette
  • 1 EL brauner Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL feingehacktes Basilikum
Zutaten zur Einkaufsliste hinzufügen

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  • TK-Spinat in einem Sieb auftauen lassen.
  • Cashewkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und beiseite stellen.
  • Rindfleisch würfeln. Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden. Aufgetauten Spinat ausdrücken und grob hacken.
  • Sonnenblumenöl im Wok oder in einer tiefen Pfanne erhitzen. Rindfleisch von allen Seiten anbraten, Currypaste hinzugeben und gut mit dem Rindfleisch vermengen.
  • Möhren und Spinat hinzu geben, kurz weiterbraten. Mit Kokosmilch ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  • Curry salzen, pfeffern und mit Limettensaft sowie braunem Zucker abschmecken.
  • Basmati-Reis nach Packungsanlage garen. Rotes Rindfleisch-Curry mit Basilikum sowie gerösteten Cashewkernen bestreuen und mit Reis servieren.

Rezept Hinweise

Zum Roten Rindfleisch-Curry passen auch warmes Naan-Brot und Dips wie Gurken-Raita oder Mango Chutney.
Bildcredit: depositphotos.com/monkeybusiness